Wie schädlich sind LED-Lampen ?

Wie schädlich sind LED-Lampen ?

Elektromagnetische Strahlung schadet der Gesundheit
Elektromagnetische Strahlen durch Smartphones, Induktionsherde und Co.
Elektrosmog und andere Schadstoffe

LED-Lampen und das schädliche blaue Licht

LED-Lampen sind schädlich

LED-Lampen sind manchmal schädlich (Bild: Pixabay)

LED-Lampen können auch noch flimmern

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das können Sie tun:

  • Nachtmodus am PC einschalten (Windows 10 unter „Einstellungen“), besonders in den Abendstunden
  • Es gibt Blaulicht-Filter, die Sie auf auf Smartphones, Tablets oder Fernseher aufbringen können
  • Am Abend (vor dem Schlafengehen) keine Leuchtstoffröhren, Energiesparleuchten oder andere schädliche LED-Lampen anschalten
  • Empfehlenswerter LED-Leuchtkörper, ohne starken Elektrosmog und mit sehr wenig Blauanteil im Lichtspektrum: Danell LED-Filamentlampe
  • Verzichten Sie vor dem Schlafengehen auf Fernseher, Tablet, Smartphone und Co.